Wir haben für Sie geöffnet. Unsere Kurse finden vor Ort und online statt.

Mit Sicherheit zu Ihrem Erfolg

Umfangreiches Hygienekonzept in allen Lernstudios – Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter haben bei uns Priorität

Der Präsenzunterricht findet in allen Lernstudios unter strenger Einhaltung der jeweils geltenden Corona-Vorschriften und Verhaltensregeln der einzelnen Bundesländer sowie des Robert-Koch-Instituts (RKI) statt. Selbstverständlich setzen wir das behördlich geltende Hygienekonzept in unseren deutschlandweiten Standorten um.

Mit Abstand lernt es sich am besten; deshalb bitten wir alle Besucher, Dozenten und Mitarbeiter den Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten. Teilnehmer und Dozenten sind angewiesen, während des Unterrichts einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen, sofern der Mindestabstand von 1,5 Metern nicht eingehalten werden kann.

Sollte Niesen und Husten nicht vermeidbar sein, dann bitten wir Sie, wie vom RKI vorgegeben, nur in die Armbeuge zu niesen oder zu husten.

Genauso legen wir Wert auf eine gründliche Handhygiene und achten darauf, dass gründliches Händewaschen und die Desinfektion der Hände umgesetzt werden.

Sämtliche Handkontaktflächen (Tür-, Fenstergriffe, Treppen- und Handläufe, Lichtschalter, Tische, Computertastaturen und ‑mäuse) reinigen wir mehrmals täglich in allen Standorten.

Wir versichern Ihnen: Egal ob Ihr Kind uns zur Nachhilfe besucht oder Sie einen Sprachkurs oder einen Computerkurs bei uns belegt haben, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist uns sehr wichtig und wir werden alles tun und sämtliche Regeln einhalten. Sie können sich auf das Lernstudio Barbarossa auch zu Corona-Zeiten verlassen.

Kostenfrei und unverbindlich beraten lassen
Jetzt 0800 17 36 17 36 anrufen oder Formular senden
Kostenlos informieren
0800 17 36 17 36
Kostenfrei und unverbindlich beraten lassen
Jetzt 0800 17 36 17 36 anrufen oder Formular senden